Rezension: Die rogodanischen Schriften – Dämmerung des Widerstandes (Band 1 ) von Tim J. Radde

In der Hauptstadt Jerobina liegt ein junger Mann bewusstlos auf der Straße. Gerettet von einem magisch Begabten versucht er, seinen Lehrmeister aus den Fängen der königlichen Stadtwache zu retten. Durch ihre Befreiungsaktion rücken sie in den Fokus des Herrschers und einer geheimen Macht. Der Krieger Endrael wird so durch die Vergangenheit seiner ihm unbekannten Eltern […]

Weiterlesen

Rezension: Seelenmeer – Das Funkeln der Nacht von Thalea Storm

Inhalt: Nach einem Schicksalsschlag von schrecklichen Schuldgefühlen geplagt, findet Hannah in der Provinzstadt Brookswell nur schwer ins Leben zurück. Bis sie eines Tages auf den wundersamen Corey trifft, der genauso einsam wie sie selbst zu sein scheint und damit ihre Neugierde weckt.  Allen Warnungen ihrer Grandma zum Trotz, fühlt Hannah sich von dem rätselhaften Schönling […]

Weiterlesen

Rezension: Vatikan – Der Hüter der Reliquie von Antonia Günder – Freytag

In einem Brief an den Papst warnt die heilige Apollonia vor ihrem Sohn, einem Halbvampir, der die Weltherrschaft an sich reißen will. Pater Comitti, der Archivar des Vatikans, traut seinen Augen nicht, als er bei der Ablage feststellt, dass diese Warnung bereits seit über 300 Jahren ausgesprochen wird. Doch erst als er und der Sicherheitschef […]

Weiterlesen

Neuzugänge #10

Liebe Leser, in meinem heutigen Beitrag, möchte ich euch die Bücher vorstellen, die im Oktober bei mir einziehen durften. Gerade zur Frankfurter Buchmesse, die im Oktober stattfand, wurde der Markt mit neuen Büchern überflutet, so dass ich mich mal wieder nicht zurückhalten konnte und einigen Schätzchen ein neues zu Hause bieten wollte. Es sind unter […]

Weiterlesen

Leseplanung November

Liebe Leser, gestern habe ich euch meinen Rückblick auf den Oktober präsentiert. Heut möchte ich euch meine Leseplanung für November vorstellen. Wie ihr sicherlich aus meinem letzten Beitrag entnehmen konntet, habe ich im Oktober zehn geplante Büchern gelesen und eines noch begonnen. „Eine Idee vom Glück“ gestaltet sich mit seinen über 700 Seiten sehr umfangreich und wird […]

Weiterlesen

Rezension: Die Gabe der Könige von Robin Hobb

Die Weitseher Trilogie von Robin Hobb, wurde durch den penhaligon Verlag neu aufgelegt. Meine Erwartung, einen fulminanten, bildgewaltigen und historisch angehauchten Roman zu lesen, wurde durchaus erfüllt. Fitz wird als Sechsjähriger an den Hof des Königs Listenreich übergeben. Er wächst als Bastard, den unehelichen Sohn von Prinz Chivalric, im Schloss auf und wird von vielen […]

Weiterlesen

Rezension: Flerya – Drachenschlaf von Emily Thomsen

Auf das Buch Flerya – Drachenschlaf von Emily Thomsen, bin ich durch sein wunderschönes Cover aufmerksam geworden. Bereits beim ersten Anblick wusste ich, das Buch muss ich unbedingt lesen. Es punktet nicht nur durch seine äußerliche Gestaltung, sondern ist inhaltlich für mich etwas Besonderes. Einst tobte in dem Land Emirescha ein unerbittlicher Krieg zwischen den […]

Weiterlesen

Blogtour Flerya – Drachenschlaf von Emily Thomsen

Liebe Buchmenschen, herzlich Willkommen zum 4. Tag der Blogtour Flerya – Drachenschlaf von Emily Thomsen. Gestern habt ihr bei Claudia bereits einiges über die Hauptprotagonistin Flerya erfahren. In meinem Beitrag, greife ich diesen Charakter noch einmal mit auf und  stelle euch weitere Charaktere und deren Eigenschaften vor. Ich wünsche euch gute Unterhaltung und wer am […]

Weiterlesen

Rezension: Wyvern – Das Streben des Jägers von Veronika Serwotka

Das Buch „Wyvern – Das Streben des Jägers“ von Veronika Serwotka, hat mich durch sein Cover direkt angesprochen. Es punktet nicht nur mit seiner äußerlichen Gestaltung, sondern ist inhaltlich für mich, etwas ganz Besonderes. Mit dem unehrenhaften Tod seines Vaters durch einen Wyvern, verschreibt Tarik sein Leben nur einem einzigen Ziel – den Namen seines […]

Weiterlesen

Rezension: Fuchsrot ( Academy of Shapeshifters ) von Amber Auburn

Magdalena wächst bei ihrer Tante und ihrem Onkel auf. An ihrem 16. Geburtstag beginnt der normale Schulalltag, doch nachdem sie vor ihren Mitschülerinnen fliehen muss, verändert sich etwas in Lena. Plötzlich nimmt sie Gerüche anders wahr und hört wesentlich besser. Sie flieht in den Wald und bricht wie ein gehetztes Tier zusammen, was ihr anschließend […]

Weiterlesen