Rezension: Seelenmeer – Das Funkeln der Nacht von Thalea Storm

Inhalt: Nach einem Schicksalsschlag von schrecklichen Schuldgefühlen geplagt, findet Hannah in der Provinzstadt Brookswell nur schwer ins Leben zurück. Bis sie eines Tages auf den wundersamen Corey trifft, der genauso einsam wie sie selbst zu sein scheint und damit ihre Neugierde weckt.  Allen Warnungen ihrer Grandma zum Trotz, fühlt Hannah sich von dem rätselhaften Schönling […]

Weiterlesen

Rezension: Wellenherz von Emily West

Die junge Kunststudentin Dawn Finley liebt ihr Leben. Partys, Alkohol und Freunde gehören bisweilen zum stetigen Tagesablauf. Bis zu jenem Tag, an dem sie, mit dem heißen Typen, mit wilden schwarzen Haaren, abstürzt. Er hinterlässt ihr ein katastrophales Geschenk, ein Baby im Bauch. Der arrogante Cellist Ty Bollinger taucht plötzlich überall in Dawns Leben auf […]

Weiterlesen

Rezension: Vatikan – Der Hüter der Reliquie von Antonia Günder – Freytag

In einem Brief an den Papst warnt die heilige Apollonia vor ihrem Sohn, einem Halbvampir, der die Weltherrschaft an sich reißen will. Pater Comitti, der Archivar des Vatikans, traut seinen Augen nicht, als er bei der Ablage feststellt, dass diese Warnung bereits seit über 300 Jahren ausgesprochen wird. Doch erst als er und der Sicherheitschef […]

Weiterlesen

Rezension: Wenn Du mich endlich liebst von Linne van Sythen

Als Annas Baby unerwartet stirbt, beschuldigt sie ihren Mann und trennt sich von diesem. Im gleichen Atemzug gesteht Bardo, der Nachbarin seine Liebe. Es kümmert sich aufopferungsvoll um sie und erfindet immer verrücktere Liebesbeweise. Doch er kann ihr Herz nicht erobern, sondern bedrängt Anna, dass sie sogar in eine andere Stadt flüchtet. Bardo gibt nicht […]

Weiterlesen

Rezension: Sehnsuchtswege von Martin Matheo

Ein Leben und sieben Wünsche Der Mittvierziger Paul besitzt alles, was sein Herz begehrt. Eine wunderschöne Frau, zwei süße Kinder, eine tolle Stadtvilla am Rande Wien´s und er ist auf der Karriereleiter ganz oben angekommen. Zu seinem Glück, leistet er sich dennoch einen tollen Sportwagen und sein Leben verläuft wie in einem Bilderbuch. Denkt er […]

Weiterlesen

Rezension: Die Gabe der Könige von Robin Hobb

Die Weitseher Trilogie von Robin Hobb, wurde durch den penhaligon Verlag neu aufgelegt. Meine Erwartung, einen fulminanten, bildgewaltigen und historisch angehauchten Roman zu lesen, wurde durchaus erfüllt. Fitz wird als Sechsjähriger an den Hof des Königs Listenreich übergeben. Er wächst als Bastard, den unehelichen Sohn von Prinz Chivalric, im Schloss auf und wird von vielen […]

Weiterlesen

Rezension: Flerya – Drachenschlaf von Emily Thomsen

Auf das Buch Flerya – Drachenschlaf von Emily Thomsen, bin ich durch sein wunderschönes Cover aufmerksam geworden. Bereits beim ersten Anblick wusste ich, das Buch muss ich unbedingt lesen. Es punktet nicht nur durch seine äußerliche Gestaltung, sondern ist inhaltlich für mich etwas Besonderes. Einst tobte in dem Land Emirescha ein unerbittlicher Krieg zwischen den […]

Weiterlesen

Rezension: Wyvern – Das Streben des Jägers von Veronika Serwotka

Das Buch „Wyvern – Das Streben des Jägers“ von Veronika Serwotka, hat mich durch sein Cover direkt angesprochen. Es punktet nicht nur mit seiner äußerlichen Gestaltung, sondern ist inhaltlich für mich, etwas ganz Besonderes. Mit dem unehrenhaften Tod seines Vaters durch einen Wyvern, verschreibt Tarik sein Leben nur einem einzigen Ziel – den Namen seines […]

Weiterlesen

Rezension: Sommernächte von Nora Theresa Saller

Das Buch „Sommernächte“ von Nora Theresa Saller, hat mich durch sein fantastisches Cover direkt angesprochen. Wie es das Schicksal so wollte, trat die Autorin persönlich an mich heran und fragte, ob ich nicht Lust hätte ihr Buch zu lesen. Es punktet nicht nur mit seiner wundervollen Gestaltung, sondern ist inhaltlich für mich etwas Besonderes. Normalerweise […]

Weiterlesen

Rezension: Fuchsrot ( Academy of Shapeshifters ) von Amber Auburn

Magdalena wächst bei ihrer Tante und ihrem Onkel auf. An ihrem 16. Geburtstag beginnt der normale Schulalltag, doch nachdem sie vor ihren Mitschülerinnen fliehen muss, verändert sich etwas in Lena. Plötzlich nimmt sie Gerüche anders wahr und hört wesentlich besser. Sie flieht in den Wald und bricht wie ein gehetztes Tier zusammen, was ihr anschließend […]

Weiterlesen