Lesemonat März & Rückblick

Liebe Buchmenschen,

willkommen zu meinem Rückblick auf den Lesemonat März. Bezüglich der #CarlsenChallenge2018, stand dieser ganz im Zeichen des Königskinder Verlages. Von meinen ursprünglich geplanten 14 Büchern, habe ich es geschafft 19 Bücher zu verschlingen. Wie ihr bereits merkt, habe ich meine Planung komplett über den Haufen geworfen. Die Vielzahl der gelesenen Bücher im März, sind persönlicher Rekord, welcher mir aber nur geglückt ist, da ich gesundheitlich zwei Wochen eine Auszeit nehmen musste. Diese Zeit habe ich natürlich ausgenutzt. Auf zwei Bücher der geplanten Bücher habe ich absolut keine Lust verspürt und diese auch ausgeschlossen. Das letzte Buch aus dem März habe ich bereits begonnen und werde dies nun in den kommenden Tagen beenden. Im März habe ich somit eine Seitenanzahl von 6.450 gelesenen Seiten erreicht.  Wenn es weiter so geht, brauche ich neue Regale.

Bewertung mit 5 unbenannt-yyyy1burz0

 

512sGIqo6iL„Ein weiter Weg“ von Dan Gemeinhart 

Dieses wundervolle Buch überraschte mich mit wundervollen Charakteren und einer zauberhaften Geschichte über Freundschaft und Vertrauen. Es war mein erstes Königskind und nach diesem, hatte ich große Lust, weitere ergreifende Geschichten des Verlages zu lesen.

 

Rezension / Amazon*

61jCC8n+SiL._SY346_„Café Morelli“ von G.R. Gemin 

Bei diesem Buch gefiel mir auf Anhieb das wundervoll gestaltete Cover. Auch die ergreifende Geschichte, schlich sich in mein Herz und machte mich neugierig auf weitere Werke des Autors.

 

Rezension / Amazon*

51vYiCmPAqL._SX347_BO1,204,203,200_

„Alles was ich sehe“ von Marci Lyn Curtis

Der Titel, das Cover und viele positive Leserstimmen, ließen mich zu diesem Buch greifen. Es ist eine sehr überraschende Story, mit coolen Charakteren, die mir noch lange im Gedächtnis bleiben wird.

 

Rezension / Amazon*

51JG4nAgNKL._SX331_BO1,204,203,200_

“Der Koffer“ von Robin Roe

Dieses wundervolle Königskind gehört definitiv zu meinen Highlights. Die  anfänglich bedrückende Atmosphäre, offenbart ungeahnte Wendungen, die mich tief berührten. Es ist ein MUSS für jeden Königskinder – Fan!

 

Rezension / Amazon*

514eaUHF-pL._SY346_

„Secret Woods – Das Reh der Baronesse“ von Jennifer Alice Jager

Hierbei handelte es sich um ein Rezensionsexemplar, welches mich sehr gut unterhalten hat. Ich kann es kaum mehr erwarten den zweiten Band zu lesen, um zu erfahren, wie es mit den Geschwistern weiter geht.

 

Rezension / Amazon*

41WvSHGU+NL._SX335_BO1,204,203,200_

“Ein Glück für immer“ von Ruta Sepetys

Bei dem Buch machte mich das elegante Cover und der Klappentext, auf die Geschichte aufmerksam. Es hat mich in längst vergangene Zeiten entführt. Die unglaubliche Atmosphäre, sowie kennzeichnende Charaktere haben genau meinen Geschmack getroffen, so dass ich es ebenfalls bei meinen Highlights einordne.

 

Rezension / Amazon*

61qyzek0tPL._SX335_BO1,204,203,200_

“Die Anatomie der Nacht“ von Jenn Bennett

Auch dieses Königskind hat mich vollends überzeugt. Eine hauchzarte Liebesgeschichte, verknüpft mit einer ernsten Thematik, ist hier durchaus gelungen. Ich empfand es sehr erfrischend.

 

 

Rezension / Amazon*


Bewertung mit 4 unbenannt-yyyy1burz0

 

51ekQ2jeC3L._SY346_“SoulSystems 2.0“ von Vivien Summer

Bei diesem Buch handelt es sich bereits um den zweiten Band einer Reihe. Es kommen neue Charaktere hinzu, die diese Geschichte wahrlich spannend gestalten. Dennoch bleiben einige Fragen offen, die mich schon jetzt neugierig auf den dritten Band machen, welcher im April erscheint.

 

Rezension / Amazon*

51iWz3S8j8L._SX359_BO1,204,203,200_

“Der Gesang der Nachtigall“ von Lucy Strange

Eine Familiengeschichte, die unter die Haut geht. Involviert ist eine  starke Protagonistin, die für den Zusammenhalt ihrer Familie kämpft und dafür Mut und Stärke beweist.

 

Rezension / Amazon*

51n4ovLEUTL._SX370_BO1,204,203,200_

„Der Himmel über Appleton House“ von S.E. Durrant

Hierbei handelt es sich um ein verwaistes Geschwisterpaar, die ihre Suche nach Geborgenheit und Liebe, aus eigener Sicht schildern. Es ist eine berührende Geschichte.

 

Rezension / Amazon*

51-3rhpQ0hL._SX362_BO1,204,203,200_

„Eine Geschichte der Zitrone“ von Jo Cotterill

Im Endeffekt, werden hier sehr tiefgründige Themen angeschnitten, die jeden von uns betreffen. Freundschaft, Verlust und Geborgenheit, griffen sehr tief und hinterließen einen bleibenden Eindruck.

 

Rezension / Amazon*

51sjOZLqNnL._SX335_BO1,204,203,200_

„Milchmädchen“ von G.R. Gemin

Eine echt tolle Geschichte über und mit Kühen, die mich so manches Mal laut auflachen ließ. Die Charaktere sind sehr unterschiedlich, aber liebenswert. Vor allem Kate fand ich richtig toll!

 

Rezension / Amazon*

31EJNiz4Q6L._SX327_BO1,204,203,200_

“Jenseits des Meeres“ von Jon Walter

Krieg und Flucht, aus der Sichtweise eines elfjährigen Jungen, beinhaltet dieses Buch. Es ist zwar herzzerreißend, über die noch immer aktuelle Thematik zu lesen, aber mir fehlte emotionale Tiefe.

 

Rezension / Amazon*

51H9nq9i+PL._SX306_BO1,204,203,200_

“Nicht nur ein Liebesroman“ von Emma Mills

Äußerst vielschichtige Charaktere, bestimmen diese zarte Liebesstory. Aber auch Freundschaft, Vertrauen und Verlust, spielen eine wesentliche Rolle. Es ist eine tolle Geschichte, bei der mir ebenfalls das gewisse Etwas fehlte.

 

Rezension / Amazon*


 

Gelesen und noch nicht rezensiert

Der-DaVinci-Fluch-Ebook_300_200“Der Davinci Fluch“ von Katharina Sommer

Dieses Debüt hat mich erst ab der Mitte so richtig fesseln können. Um noch nicht allzu viel vorweg zu nehmen, kann ich nur soviel sagen, dass die Geschichte mich erst am Ende richtig überraschen konnte.

 

51Fedzcq7IL._SY346_„In Between – Die Legende der Krähen“ von Kathrin Wandres

Hierbei handelt es sich um den zweiten Band, der mich fesseln konnte und gut unterhalten hat. Mehr dazu erfahrt ihr in meiner Rezension.

 

 

51RruwmxXIL._SY346_„In Between – Das Mädchen der Schatten“ von Kathrin Wandres

Der dritte Band musste sogleich folgen und hat mich ebenfalls überzeugen können. Ich liebe den Schreibstil der Autorin und hoffe auf viele weitere Werke, aus ihrer Feder.

 

51uoYJj852L._SX327_BO1,204,203,200_“Herzschlag der Gewalt“ von Matthias Soeder

Wow, was für ein Buch! Spannend, brutal, erschreckend. Vielmehr kann ich noch nicht Preis geben, außer das ihr beim lesen, echt Nerven braucht! Nichts für zarte Gemüter.

 

 

51XBw55wotL._SX339_BO1,204,203,200_„Die drei Opale – Über das tiefe Meer“ von Sarah Driver

Dieser Auftakt einer Trilogie, lässt den Leser in fantastische Welten eintauchen, die an Spannungsmomenten kaum zu überbieten sind. Auch zu diesem Buch erfahrt ihr demnächst mehr, in meiner Rezension.

 

Habt ihr bereits eines dieser Bücher gelesen? Wie fielen Eure Meinungen aus? Gern könnt ihr mir in den Kommentaren antworten und nun auf in den Monat März,… welcher neue Bücher für uns bereit hält.

Eure Nadine

 

Anmerkung: * Hinter dem verwendeten Verlinkungen stecken Affiliate-Links des Amazon Partnerprogramms. Ihr kauft das Buch wie gewohnt und ich erhalte eine kleine Provision für neue Bücher. 

Loading Likes...

Kommentar verfassen