Mittendrin Mittwoch

Der Mittendrin Mittwoch besteht aus euren aktuellen Büchern oder ein paar Zeilen jener Bücher, die ihr gerade lest. Es handelt sich um Momentaufnahmen von Büchern, in denen man aktuell liest. Wer mitmachen möchte, schaut am besten auf dem Blog von read books and fall in love vorbei und beteiligt sich.

Momentan bin ich sehr angetan von Anthologien. Ich liebe es, zwischenzeitlich etwas lesen zu können und dies auch zu beenden, auch wenn der Alltagsstress einem im Nacken sitzt. Derzeit befinde ich mich mitten in „Hinter Dornenhecken und Zauberspiegeln“. 61Q+VSY-QVL._SX350_BO1,204,203,200_

“ Windgeister schwirrten über sie hinweg und brachten die Baumkronen zum Zittern.

…ein Mensch im Seelenhain…

…der Herr des Waldes in Gefahr…

…müssen wir ihn warnen…

Sie grub die Finger in Cearcs Nackenfell und stellte sich auf die Zehenspitzen, um über die Dutzend Wölfe vor ihr hinwegzublicken.“ ( S. 247 )


 

Ein weiteres Buch, was mich durch sein Cover magisch anzog, ist “ Fallen Queen „. Das Buch habe ich erst am Sonntag begonnen zu lesen und bin auf den ersten Seiten schon sehr angetan. Eine märchenhafte Geschichte, die eine völlig neue Sichtweise manifestiert.

51UucCx7REL._SX343_BO1,204,203,200_

“ Wir bogen in einen weiteren Flur ab, welcher uns zu einer großen, weiß lackierten Flügeltür führte, die Tero ohne mit der Wimper zu zucken aufstieß. Er musste sich unheimlich sicher sein, dass niemand sich hinter der Tür versteckte, da er sich keine große Mühe mehr gab, leise und vorsichtig zu sein. “ ( S. 118 )

In welchem Buch liest du gerade?

Wie sehen deine nächsten Zeilen aus?

Eure Nadine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s