Leseplanung Juli

Liebe Buchfreunde!

Ich habe mich entschlossen, zusätzlich zu meinem monatlichen Rückblick, euch an meiner Leseplanung teilhaben zu lassen und heiße euch somit herzlich Willkommen zu einem neuen Beitrag.

Im Juli warten bereits einige interessante Bücher auf mich, die ich im Rahmen der Drachenmond – Lesechallenge lesen möchte, aber auch einige Rezensionsexemplare haben mich erreicht, die nun gelesen werden wollen.20206202_1599181850100568_715471224_n

 

IMG_4349

 

Straßen Symphonie von Alexandra Fuchs

Das Buch beinhaltet das Monatsthema “Musik”, der Drachenmond Lesechallenge. Dazu findet eine Instagram Leserunde statt. Die ersten Seiten sind gelesen und ich bin gespannt, wie sich der Plot entwickelt.

Hinter Dornenhecken und Zauberspiegeln 

Dieses Buch habe ich mir vorgenommen, weil mich die Anthologie “The U- Files” aus dem letzten Monat überzeugen konnte. Mir gefällt es aufgrund des Zeitmangels sehr gut, zwischenzeitlich etwas lesen zu können, was man auch beenden kann. Da bieten sich die Kurzgeschichten hervorragend an.

Wähle und zahle den Preis von Cynthia Green

Bei diesem Buch handelt es sich um ein Rezensionsexemplar, worauf mich die Autorin aufmerksam machte. Der Inhalt befasst sich mit dem Thema Kunst und ich bin sehr gespannt, wie die Autorin dieses komplexe Thema umsetzt.

Vierundzwanzig Stunden von Guillaume Musso

Der Roman hat mich erst in der vergangenen Woche erreicht. Als Musso Fan, bin ich sehr gespannt, was mich mit Lisa und Arthur erwartet.

>Zwei Liebende im Wettlauf gegen die Zeit <, klingt schon mal sehr verheißungsvoll.

Die Villa am Meer von Micaela Jary

Meine Seele braucht gelegentlich eine Zeitreise, um in vergangenen Epochen schwelgen zu können. Dieses Buch entführt nach Warnemünde in die goldenen Zwanziger und beinhaltet eine Familiensaga.

Mederia – Kampf um Tetra von Sabine Schulter

Der erste Band von Mederia hat mich überzeugt. Nun bin ich sehr gespannt darauf, zu erfahren, wie sich die Reise von Lana fortsetzt.

20206202_1599181850100568_715471224_n

Die oben aufgeführten Bücher möchte ich unbedingt im Juli lesen und ich hoffe, das es mir gelingt, mein Ziel zu erreichen. Ich habe bewusst nicht allzu viele Bücher ausgewählt, um mich nicht unter Druck zu setzen und die Freude am Lesen nicht zu verlieren.

Habt ihr eine Planung? Welche Bücher habt ihr euch für den Lesemonat Juli vorgenommen? Schreibt es mir gern in die Kommentare.

Eure Nadine
Loading Likes...

Kommentar verfassen